Zwei Baurechte für günstiges Wohnen in Birsfelden

Birsfelden bekommt ein neues Zentrum!

Ein neuer Ort zum Wohnen, Leben und Arbeiten und ein attraktiver Dorfkern für Birsfelden und seine Bevölkerung. Im Herzen Birsfeldens wird ein Quartier entstehen, dessen Parzellen im Baurecht an private Investoren, Institutionen und genossenschaftliche, bzw. gemeinnützige Bauträgerschaften abgegeben werden. Die öffentlichen Nutzungen in den Erdgeschossen am Zentrumsplatz, grosszügige Grünflächen sowie offene Plätze und Gassen bieten der ganzen Bevölkerung Birsfeldens einen neuen Ort der Begegnung und des Lebens. Ein breites und vielfältiges Wohnungsangebot für unterschiedliche Generationen, ein grünes und offenes Umfeld sowie eine abwechslungsreiche Architektur werden Birsfeldens neues Zentrum prägen.

 

Die Stiftung Habitat gestaltet es mit

Weil die Stadt immer mehr mit den angrenzenden Gemeinden zusammenwächst, haben wir uns für zwei inhaltlich spannende Baurechtsparzellen im Vorhaben «Zentrum Birsfelden» beworben: Zwei Gebäude mit viel Wohnraum und mehreren öffentlichen Nutzungen der Gemeinde – von Bibliothek bis Jugendtreff.

Inzwischen hat uns die Gemeinde den Zuschlag für die Baurechtsparzelle A1 und B2 erteilt und bis auf zwei kleine Parzellen auch die anderen Parzellen vergeben. Das letzte Wort zum für die Realisierung nötigen Quartierplan soll im September dieses Jahres die Gemeindeversammlung haben. Am Donnerstag, 26. August 2021 werden der Quartierplan und der Mitwirkungsbericht der Bevölkerung präsentiert und die ausgewählten Baurechtsnehmer stellen sich und ihre Ideen vor. Wir freuen uns auf den Dialog mit den Birsfelderinnen und Birsfeldern und die Zusammenarbeit mit allen Beteiligten!