Stellenausschreibung technische/r Bewirtschafter/-in

 

Die Stiftung Habitat

setzt sich als gemeinnützige Wohnbauträgerin in Basel für bezahlbares Wohnen in einem lebenswerten, vielfältigen Umfeld ein. Im Mittelpunkt stehen für uns die Menschen mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen und Lebenssituationen. Wir erwerben, bauen und bewirtschaften Häuser und entwickeln und bebauen Grundstücke oder geben sie im Baurecht ab. Für die Stiftungsziele lancieren und unterstützen wir Ideen und Projekte und engagieren uns auch öffentlich dafür. Die Arbeit in der Stiftung fordert und bietet viel Beweglichkeit und einen intensiven Austausch mit Dritten.

 

Wir suchen eine/n technische/n Bewirtschafter/-in

zur Erweiterung des Bewirtschaftungsteams für den technischen und baulichen Unterhalt. Das Arbeitsfeld der Stelle bewegt sich zwischen Mieterschaft, beauftragten Unternehmern und der Stiftung als Eigentümerin und Verwalterin der Liegenschaften. Sie betreuen mehrere Liegenschaften in Zusammenarbeit mit einer administrativen Bewirtschafterin. Eine Festanstellung zwischen 80 bis 100% ist ab sofort oder nach Vereinbarung möglich.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Ansprechperson für unsere Mietenden in baulichen/technischen Fragen und Anliegen zum Mietobjekt, zu Haustechnik oder Geräten
  • Aufträge an Dritte erteilen, koordinieren und überwachen mit entsprechendem Auftragswesen und Rechnungskontrolle
  • Wohnungsinstandstellungen bei Mieterwechseln, Wohnungsabnahmen und –übergaben
  • Betreuung der extern vergebenen Hauswartungsarbeiten und Reinigungsdienste
  • Betreuung der haustechnischen Anlagen in den Liegenschaften
  • Organisation von Renovations- und Erneuerungsarbeiten an Gebäudeteilen oder Haustechnik
  • Aktive, abteilungsübergreifende Mitarbeit in stiftungseigenen Projekten (früher Einbezug unterhaltsrelevanter Themen)
  • Teilnahme an Mieterversammlungen

 

Was bringen Sie mit?

Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung im technischen Bewirtschaften von Liegenschaften. Sie bringen eine Ausbildung/Weiterbildung im Bereich Haustechnik (HLKSE), Facility Management oder Hauswartung mit. Sie sind geübt im Umgang mit den gängigen PC Office-Programmen und haben Kenntnisse in der Anwendung von Bewirtschaftungsprogrammen wie auch gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse. Ein Interesse an der Weiterentwicklung unserer Liegenschaften im Sinne des Stiftungszwecks wird vorausgesetzt, wie auch Freude am Kontakt mit Mietenden. Sie überzeugen durch freundliches und sicheres Auftreten wie auch durch ihre hilfsbereite Art.

 

Anstellungsbedingungen / Arbeitsort

Wir bieten Ihnen zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit 5 Wochen Ferien. Sie arbeiten in der Geschäftsstelle in Basel und sind auch regelmässig in der Stadt zu den Liegenschaften unterwegs, bevorzugt mit dem Fahrrad.

 

Ihre Bewerbung

richten Sie bitte bis 27. Dezember 2019 per E-Mail an: stellen@stiftung-habitat.notexisting@nodomain.comch; Fragen gerne direkt an den Leiter Bau und Co-Leiter Bewirtschaftung, Herr Jochen Brodbeck, brodbeck@stiftung-habitat.notexisting@nodomain.comch.