Lysbüchel Süd

Blog

Aus einem Projekt wird ein Zuhause!

Mit den Bewohnerinnen und Bewohnern der Wohngenossenschaft Methusalix sind an der Beckenstrasse 12 zum ersten Mal Menschen in einen Neubau auf Lysbüchel Süd gezogen - mitten in eine wuselige Baustelle...

Das einladende Haus von Nussbaumer Trüssel Architekten macht Begegnung einfach: vom Musikzimmer im EG, in dem schon Kontrabass und Flügel stehen, über die dem offenen Treppenhaus angegliederten Balkone, bis zur bald grün berankten Gemeinschaftsterrasse hoch über der Beckenstrasse gibt es überall Möglichkeiten für einen Schwatz mit den Mitbewohnenden. Auch sonst steckt das Gebäude voller überraschender Lösungen und kreativer Ideen, so wartet zum Beispiel die einzige und natürlich altersgerecht mit Tür ausgerüstete Badewanne des Hauses in der Waschküche im ersten Stock auf Besuch.

 

Dem noch eine Zeitlang anhaltende Baustellentreiben sehen die Methusalixe entspannt entgegen – schliesslich ziehen schon im Sommer gleich nebenan, im Haus Beckenstrasse 10, die Mieterinnen und Mieter der Wohnbaugenossenschaft Areal ein. Danach geht es Schlag auf Schlag und Lysbüchel Süd füllt sich mit Leben.

 

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag